Erfurt: Polizei warnt vor falschen Polizisten

0
284

In Erfurt häufen sich am heutigen Tag Anrufe durch falsche Polizisten. Bis zum Mittag meldeten sich sechs Personen bei der Erfurter Polizei. Alle hatten einen Anruf durch eine unbekannte Person erhalten. Am Telefon gab sich der Anrufer immer als Polizist aus, berichtete von einem Einbruch bzw. einer Festnahme und fragte die älteren Personen nach ihren Eigentumsverhältnissen aus. Zu einer Übergabe von Geld- oder Wertgegenständen kam es in keinen der Fälle. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei vor dieser Betrugsmasche. Die Polizei stellt am Telefon niemals Fragen zum Vermögen oder dem Besitz von Wertgegenständen. Telefonisch sollten niemals Kontonummern weitergegeben oder Angaben zu Besitztümern gemacht werden.

Quelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here