Erfurt: Taxifahrer aus Göttingen um 400 Euro geprellt

0
426
Pixabay License

Ein Taxifahrer aus Göttingen wurde in der vergangenen Nacht von einem Fahrgast um 400 Euro geprellt. Der unbekannte junge Mann hatte den Taxifahrer in Göttingen darum gebeten, ihn nach Erfurt zur Oststraße zu bringen. Bereitwillig ließ sich der Fahrer auf seinen Wunsch ein und brachte ihn nach Erfurt. Am Ziel angekommen, sprang der Fahrgast aus dem Taxi und rannte ohne seine Fahrtrechnung bezahlt zu haben, in Richtung Friedrich-Engels-Straße davon. Der Fahrer verlor den Flüchtigen so schnell aus den Augen, dass er unerkannt entkommen konnte. Der Fahrgast war Mitte 20, ca. 185 cm groß, hatte dunkle Haare und trug schwarze Kleidung.

Quelle.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein