Gera: Gedenkveranstaltung für die Märzgefallenen

0
194

Stadt Gera lädt ein zur Gedenkveranstaltung „100 Jahre Märzgefallene“ am sanierten Denkmal für die Opfer des Kapp-Putsches

Die Stadtverwaltung Gera lädt ein für Sonntag, den 15. März 2020, um 10 Uhr auf den Südfriedhof Gera zum Gedenken der Geraer Opfer des Kapp-Putsches vor 100 Jahren. Treffpunkt ist der Haupteingang des Friedhofes in der Wiesestraße. Die Gruppe geht von hier gemeinsam zum Ehrenmal, das 1921 von Selmar Werner geschaffen wurde und das mit seiner gesamten Anlage als Bestandteil des Südfriedhofes ein Kulturdenkmal ist.

Nach einer Kranzniederlegung und musikalischen Umrahmung durch Cat Henschelmann sprechen zum Gedenken: Sandra Wanzar, Dezernentin für Jugend und Soziales der Stadt Gera, und Dieter Hausold.

Quelle: Stadt Gera.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here