Heilbad Heiligenstadt – Haftbefehl direkt im Supermarkt vollstreckt

0
265

Ein mit Haftbefehl gesuchter Mann konnte am Montagabend, gegen 19.30 Uhr, durch Polizisten festgenommen werden. Eine Streife entdeckte den 34-Jährigen in einem Supermarkt in der Dingelstädter Straße. Bei der anschließenden Festnahme leistete der Mann Widerstand. Bei ihm fanden die Beamten Drogen und Bargeld in szenetypischer Stückelung. Außerdem wird gegen ihn nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz ermittelt, da der Verdacht besteht, dass er zuvor mit einem Auto zum Supermarkt gefahren ist. Der 34-Jährige ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und stand augenscheinlich unter Drogeneinfluss. Der Mann kam in ein Gefängnis.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here