Gerstungen: 52-Jähriger beim illegalen Müll-Entsorgen erwischt

0
800

Am Dienstag, 31.03.2020, entsorgte ein 52-Jähriger am Zufahrtsweg zum Lutzberg zwischen Gerstungen und Oberellen Abfälle von Gipskartonplatten. Dabei wurde er von einem Polizeibeamten bemerkt, der in der Nähe eine andere Anzeige aufnahm. Neben der Aufforderung, die Abfälle sachgerecht zu entsorgen, wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige aufgenommen. Derartige Verstöße kann das Landratsamt des Wartburgkreises mit einem empfindlich hohen Bußgeld ahnden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein