Start Thüringen Erfurt Erfurter Fuchsfarm öffnet am Montag

Erfurter Fuchsfarm öffnet am Montag

0
Erfurter Fuchsfarm öffnet am Montag

Der NaturErlebnisGarten Fuchsfarm öffnet am 4. Mai 2020 wieder seine Türen.

Die Öffnung geht mit Einschränkungen einher, um den Erfordernissen der Hygieneregeln gerecht zu werden. Gemäß der gültigen Allgemeinverfügung finden weiterhin keine Veranstaltungen statt, Gruppenangebote sind nicht möglich. Der Zutritt ist nur für Einzelpersonen, zu zweit oder in der Familie zulässig und bei Einhaltung der Abstandsregeln. Zeitgleich dürfen sich aus Platzgründen maximal 50 Personen auf dem Gelände aufhalten. Im Hauptgebäude ist nur die Toilette zugänglich. Die Öffnungszeit wird auf 10 bis 15 Uhr reduziert. Am Wochenende bleibt die Fuchsfarm geschlossen.

Während der siebenwöchigen Schließung hat der Betrieb nicht stillgestanden: Das Gelände wurde gepflegt, einige Wege erneuert und der Garten für die Frühjahrspflanzungen vorbereitet. Auch die Imkerei wurde weiter betreut, die vier Holzfüchse sind in der Frischekur.

Wer auf Informationen rund um Umwelt, Natur und Wald nicht verzichten will, kann sich vor Ort die kostenfreie Fuchsfarmbroschüre abholen oder auf der Website der Fuchsfarm Lehrmaterialien herunterladen.

Quelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here