Wernrode: 58-Jähriger stirbt bei Unfall auf Sprengplatz

0
956

Auf dem Sprengplatz in Wernrode ist es am frühen Dienstagnachmittag zu einem schweren Unfall gekommen, bei dem ein 58-jähriger Mitarbeiter tödlich verletzt wurde. Ein 52-jähriger Kollege musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die Unglücksursache ist noch unklar. Die Kriminalpolizei und ein Mitarbeiter des zuständigen Landesamtes für Verbraucherschutz sind am Unglücksort.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein