Erfurt: Drogendeal endet hinter Gittern

0
223

In der Innenstadt fielen Polizeibeamten am Samstagnachmittag zwei bestens bekannte Männer auf, die sich offensichtlich Rauschgift übergaben. Als das Duo die Polizisten erblickte bekam es flinke Füße. Den Beamten gelang es die Dealer zu stellen. Neben einer Kleinstmenge Betäubungsmittel entdeckten sie zwei gestohlene Rucksäcke. Die beiden hatten die Ware im Wert von über 400 EUR kurz zuvor aus einem Sportfachgeschäft in der Innenstadt gestohlen. Da der 37-Jährige in den vergangenen Wochen mehrfach beim Diebstahl erwischt worden war und eine Vielzahl von Ermittlungsverfahren gegen ihn laufen, wurde er dem Haftrichter vorgeführt. Seit dem 24.05.2020 befindet er sich nun in einer Justizvollzugsanstalt. Sein 39-jähriger Begleiter hatte noch einmal Glück und befindet sich wieder auf freiem Fuß.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here