Eisenach: Randalierer scheitern beim Anzünden von Wahlplakaten

0
438

Am Dienstagabend wurden auf der Rennbahn zwei junge Männer im Alter von 17 und 20 Jahren erwischt, als sie gerade Wahlplakate von Laternenmasten rissen. Die beiden versuchten, die Plakate mit einem Feuerzeug anzuzünden. Der Versuch führte lediglich zu einem Brandfleck. Im Rahmen der Maßnahmen zu dieser Sachbeschädigung wurde festgestellt, dass der 17-Jährige unter Alkoholeinfluss mit seinem Fahrrad unterwegs war. Ein Atemalkoholtest ergab zwei Promille, was eine Blutentnahme zur Folge hatte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here