Arnstadt: Radfahrer trotz 2,04 Promille unterwegs

0
499

Am gestrigen Abend kontrollierten Beamte der Polizei einen Fahrradfahrer in der Innenstadt und konnten hierbei eine deutliche Alkoholisierung feststellen. Mit 2,04 Promille Atemalkohol hatte der 42-Jährige die absolute Fahruntüchtigkeit erreicht. Die Blutentnahme folgte anschließend im Krankenhaus und ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein