Start Thüringen Erfurt Erfurt: vollbesetzter BMW liefert sich Verfolgungssrennen mit der Polizei

Erfurt: vollbesetzter BMW liefert sich Verfolgungssrennen mit der Polizei

0
Erfurt: vollbesetzter BMW liefert sich Verfolgungssrennen mit der Polizei

In den frühen Morgenstunden des Sonntages war ein 20-jähriger BMW-Fahrer der Meinung, die Weimarische Straße als Rennstrecke missbrauchen zu müssen. Er fuhr bereits mit sehr hoher Geschwindigkeit, als eine Streifenbesatzung des ID Süd das Fahrzeug bemerkte und ihm für eine Kontrolle folgte. Der Fahrer missachtete jedoch die Anhaltesignale und flüchtete mit mehr als 160 km/h. Erst am Schmidtstedter Knoten überdachte er vermutlich sein Verhalten und stoppte sein Fahrzeug. Den Beamten gegenüber zeigte er sich jedoch uneinsichtig und gab sich ahnungslos. Mit im Fahrzeug saßen vier ebenso junge Männer. Die Beamten beschlagnahmten den Führerschein des Rennfahrers und fertigten eine Anzeige wegen verbotenen Kraftfahrzeugrennens.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here