Kahla: Mit 3,42 Promille zur Arbeit

0
822

Montagabend informierte ein Mitarbeiter einer Firma in Kahla über einen Arbeitskollegen, welcher augenscheinlich alkoholisiert zur Arbeit gekommen sei. Eingesetzten Beamten sprachen mit dem 53-jährigen Arbeiter und staunten nicht schlecht. Der durchgeführte Alkoholtest zeigte Wert von 3,42 Promille an. Nachdem der Führerschein sichergestellt wurde, erfolgte eine Blutentnahme im Krankenhaus. Der Fahrer muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr strafrechtlich verantworten.

Quelle.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein