Erfurt: Mit dem Erfurt-Gutschein lokale Geschäfte unterstützen

0
213

In der aktuellen Situation ist es wichtiger denn je, Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen zu unterstützen, die derzeit um ihre Existenz kämpfen. Eine Möglichkeit, um die Thüringer Landeshauptstadt weiterhin als Einkaufsparadies am Leben zu erhalten, ist der Erfurt-Gutschein.

Seit 2013 ist der beliebte Gutschein bereits im Umlauf und wurde inzwischen schon über 150.000 Mal verkauft.

„Auch regionale Unternehmen greifen derzeit gerne auf den Erfurt-Gutschein zurück, um zum einen die lokale Wirtschaft zu fördern und zum anderen ihren Mitarbeitern in der Weihnachtszeit eine Freude zu bereiten“, so Frau Dr. Carmen Hildebrandt, Geschäftsführerin der Erfurt Tourismus und Marketing Gesellschaft.

Inzwischen wird der Erfurt-Gutschein von 300 Akzeptanzstellen in Erfurt als Zahlungsmittel akzeptiert. Die Vorteile des Gutscheins liegen auf der Hand, denn er bietet allen Erfurtern einen deutlichen Mehrwert: Kunden finden schnell das passende Geschenk und Beschenkte haben ein großes Angebot zur Auswahl – er kann für ein gutes Abendessen, eine verwöhnende Massage, eine neue Frisur, schicke Sommerkleidung und vieles mehr verwendet werden.

Bei der Einlösung bleiben somit fast keine Wünsche offen und die Kaufkraft der Erfurter wird an die Stadt gebunden. Damit kommt er den lokalen Unternehmen zu Gute, was vor allem in der jetzigen Zeit enorm wichtig ist. Denn anders als bei vielen anderen Gutschein-Systemen garantiert der Erfurt-Gutschein, dass jeder eingesetzte Euro direkt den Umsatz in Erfurt steigert.

 Erfurt-Gutschein aktuell im Online-Shop

 Weitere Informationen und alle Akzeptanzstellen

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here