Nordhausen: Weihnachsdieb direkt gestellt

0
600

Am Samstagabend gegen 22:15 Uhr erkannte ein Anwohner in Nordhausen, An der Salza, eine Person, welche sich an einer Garage zu schaffen machte. Der beherzte Anwohner machte von seinem Festnahmerecht gebrauch und hielt den Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der 18jährige Täter war den Beamten kein unbekannter. Er hatte gerade Weihnachtsbeleuchtung abgebaut und wollte eine weitere Leuchte an einer Garage entfernen. Der Täter wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an seine Wohnanschrift entlassen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein