Eisenberg: Fiat zu groß für Drive-In

0
395

Es sollte vermutlich nur ein schnelles Abendessen werden. Ein 46-Jähriger wollte mit seinem Fiat Ducato nur schnell bei einem Schnellrestaurant in Eisenberg den Drive In nutzen, als er allerdings die Höhe seines Fahrzeuges unterschätzte und mit dem Dach des Fast-Food-Restaurants kollidierte. Durch den Zusammenstoß verursachte der Fahrzeugführer Sachschaden an der Dachrinne und am Dach.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein