Eisenach: Kita Zwergenland bleibt länger geschlossen

0
94
Symbolfoto: Pixabay License

Die in der Kita Zwergenland im Eisenacher Ortsteil Hötzelsroda geschlossenen Kitagruppen bleiben eine weitere Woche geschlossen – bis einschließlich 12. März. Es sind inzwischen weitere vier Mitarbeiterinnen der Kita unter Quarantäne gestellt worden. Mit dem noch vorhandenen Personal  kann die Schulanfängergruppe in der bereits verkürzten Betreuungszeit von 7:30 Uhr bis 16 Uhr weiter betreut werden.

Aufgrund eines in der vergangenen Woche positiv getesteten Kita-Kindes war die Schließung zweier Gruppen zunächst bis zum heutigen 8. März bekannt gegeben worden.

Quelle: Stadtverwaltung Eisenach.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here