Eisenach: LKW-Ladung gerät in Brand

0
475

Am Samstag gg. 13 Uhr wurde ein brennender Lkw zwischen Stregda und Neukirchen gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass auf der Ladefläche eines Pritschenwagens mit offener Ladefläche Pappe und Papier transportiert wurde. Die Ladung geriet aus noch ungeklärter Ursache während der Fahrt in Brand. Die Straße musste während der Lösch- und Aufräumarbeiten fast 2 Stunden voll gesperrt werden. Am Lkw entstand Brand bedingter Sachschaden. Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen. 

WERBUNG-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone. Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:
Telegram: Thib24 Telegram Channel
Facebook: Thib24 Facebook Seite
Telegram: Thib24 Twitter Channel
--------------------------------------------------

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein