LK Sömmerda: Ein Einbrecher direkt gestellt

0
70

In der vergangenen Nacht wurde der Polizei gemeldet, dass sich Unbekannte in einem Imbiss in Buttstädt herumtrieben. Als sie bemerkten, dass sie aufgeflogen waren, bekam das Trio flinke Füße. Ein Dieb konnte durch eine Zeugin bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Wer die anderen beiden waren, muss nun ermittelt werden. Der 39-Jährige wurde vorläufig festgenommen und wurde nach Beendigung aller polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten es die Einbrecher auf Bier und Bargeld abgesehen. Der Wert der Beute liegt bei ca. 120 EUR. Bereits letzte Woche waren Unbekannte in den Imbiss eingebrochen, ob die Taten in Zusammenhang stehen wird nun überprüft. 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here