Niedergebra: Streit zwischen Jägern eskaliert

0
285

Schon seit längerer Zeit schwelt ein Streit zwischen zwei Jägern in Niedergebra. Der ist nun am Montag eskaliert. Am Nachmittag befuhr die eine Streitpartei, ein 63-jähriger Mann, eine Wiese mit seinem Auto. Dort befand sich sein Gegner, ein 62-jähriger Mann. Der Autofahrer soll dann rückwärts gezielt auf seinen Widersacher und dessen Hund zugefahren und mit beiden zusammengestoßen sein. Der 62-Jährige musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Auch sein Hund erlitt Blessuren. Warum der Streit am Montag derart eskalierte ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

WERBUNG-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone. Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:
Telegram: Thib24 Telegram Channel
Facebook: Thib24 Facebook Seite
Telegram: Thib24 Twitter Channel
--------------------------------------------------

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein