Jena: neue Daten für den Mietspiegel 2021 werden erhoben

0
609

Seit 2013 gibt es in Jena einen qualifizierten Mietspiegel als wichtiges Instrument der städtischen Wohnungspolitik. Er dient Wohnungssuchenden im Mietwohnungsbereich als Orientierungshilfe, um transparent und übersichtlich die Miethöhen auf dem Jenaer Wohnungsmarkt darzustellen. 

Um den Mietspiegel aktuell zu halten, muss dieser alle vier Jahre neu erstellt werden – so auch in diesem Jahr. Dazu sind umfangreiche Datenerhebungen sowohl bei den Vermietern als auch bei den Mietern erforderlich. In den nächsten Tagen werden über 20.000 Haushalte angeschrieben mit der Bitte, den beigefügten Fragebogen auszufüllen. Die Teilnahme an der Befragung ist selbstverständlich freiwillig. Je mehr mitwirken, um so repräsentativer wird die Übersicht der Mietpreisdaten. 

WERBUNG-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone. Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:
Telegram: Thib24 Telegram Channel
Facebook: Thib24 Facebook Seite
Telegram: Thib24 Twitter Channel
--------------------------------------------------

Die Datenerhebung durch die Stadt Jena durchgeführt und vom Mieterverein Jena sowie durch Haus & Grund Jena unterstützt.

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein