Erfurt: Graffitisprayer auf frischer Tat ertappt

0
143

Im Bereich des Kresseparks wurden Montagnacht zwei Polizisten in ihrer Freizeit auf Graffitisprayer aufmerksam. Mit einer Leiter und mehreren Spraydosen waren sie gerade dabei einen Schriftzug auf eine Schallschutzwand zu sprühen. Die Polizisten verständigten ihre Erfurter Kollegen, die mit mehreren Streifenwagen anrückten. Die zwei Täter im Alter von 17 und 18 versteckten sich hinter einer Leitplanke, ihre 4m lange Leiter stand noch deutlich sichtbar an der Schallschutzmauer. Die Polizei entdeckte die Schmierfinken, stellte 12 Spraydosen sicher und erstattete gegen das Duo Anzeige.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here