Thüringen: 3G Mobilfunk-Netze werden abgeschaltet

0
304

Thüringen: 3G Mobilfunk-Netze werden abgeschaltet – Die 3G Netze in Deutschland werden in diesem Jahr abgeschaltet und teilweise ist die schon geschehen. Auch in Thüringen wird es daher je nach Netz kurzfristig kein 3G mit UMTS und HSDPA geben. Stattdessen sollen die LTE und 4G Netze diesen Dienst übernehmen. 3G wird derzeit vor allem für die mobile Datenübertragung genutzt und wurde bereits 2000 in Deutschland eingeführt. Mittlerweile gibt es aber mit 4G und 5G deutlich schnellere Datenstandards.

Die geplanten Termine je nach Netz sehen dabei wie folgt aus:

  • Telekom Netz: 3G Abschaltung zum 30. Juni
  • Vodafone Netz 3G Abschaltung zum 30. Juni
  • O2 Netz: 3G Abschaltung bis Ende 2021

Mittlerweile haben die meisten Anbieter ihre Handytarife und Prepaid Angebote mit LTE ausgestattet, so dass diese Tarife das 4G Netz nutzen können und auch nach der Abschaltung von 3G weiter schnelles Internet am Handy und Smartphone zur Verfügung steht. Probleme kann es aber bei der Hardware geben. Ältere und vor allem günstigere Handys unterstützen teilweise keine LTE Verbindungen und auch bei älteren Surfsticks ist dies oft der Fall. Auch fest installierte Modems (beispielsweise in Kameras oder anderen Geräten) haben oft noch keinen Zugang zum LTE Netz und wären dann von der Abschaltung des 3G Netzes betroffen. Bei den Handys kann man über IMEI Abfragen beim Anbieter aktuell prüfen, ob die Geräte LTE können. Bei Surfsticks und anderen Geräten sieht es dagegen schlecht aus. Bei diesem Modellen hilft dann wohl nur eine neue Anschaffung mit aktuellen Hardware.

Probleme kann es auch geben, wenn man noch sehr alte Tarife nutzt. Diese unterstützen teilweise auch noch kein LTE und wären dann nach der Abschaltung von 3G nur noch eingeschränkt nutzbar. In dem Fall hilft aber ein Kontakt mit dem eigenen Anbieter, oft sind Updates auf neue Tarife einfach machbar. Man kann sich aber natürlich auch neue Mobilfunk-Tarife suchen:

O2 Kunden haben vorerst noch Zeit bis Ende des Jahres, bis die 3G Bereiche komplett abgeschaltet werden. Dennoch sollte man auch mit einem O2 Tarif nicht zu lange warten – generell ist es auch jetzt bereits von Vorteil, wenn man auf moderne Tarife mit LTE setzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here