Gera: Alarm in der Biogasanlage

0
350

Nobitz: Feuerwehr und Polizei kamen am 21.09.2021 gegen 15:15 Uhr zum Einsatz, da sich über der Biogasanlage im Kieswerk eine Wolke gebildet hatte. Die Feuerwehr als auch der Gefahrzug der Feuerwehr Altenburg kamen zum Einsatz. Eine Drohne überflog das Gelände ohne Feststellung von Schäden. Als Ursache stellte sich eine Fehlfunktion einer an die Biogasanlage angrenzende Anlage heraus. Hier war die Konzentration an mit schwefelsäureversetzem Schlamm erhöht. Gefahr für die Bevölkerung bestand nicht. Es könnte lediglich zu Geruchsbelästigungen gekommen sein. Die Feuerwehr hat nach Prüfung Entwarnung signalisiert. Der Schlamm wird in Verantwortung des Betreibers in Verbindung mit der Feuerwehr entsorgt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein