Erfurt: Polizisten finden G3 und Kalaschnikow bei Waffennarren

0
89
Pixabay License

Bedeutender Waffenfund

Im Zuge einer Amtshilfe für die Waffenbehörde kamen Beamte der Erfurter Polizei am Montagmittag in einer Wohnung am Herrenberg zum Einsatz. Die Behörde wollte bei einem 41-jährigen Mann Waffen und Munition sicherstellen, da ihm die Erlaubnis zum Waffenbesitz entzogen wurde.

Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden, neben den gesuchten Waffen, auch diverse Kurz- und Langwaffen sowie ein vollautomatisches Gewehr G3 und ein russisches Sturmgewehr AK-74 gefunden. Die Waffen wurden durch die Waffenbehörde beschlagnahmt und gegen den 41-Jährigen mehrere Anzeigen, unter anderem wegen des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz, aufgenommen. 

Quelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here