Eisenach: Stadtführung für Kinder im Oktober

0
70

Zur KinderKulturNacht starteten die Touren „Immer wieder samstags…“ mit Drache Diedrich. In diesem Jahr hat er viel über die Hochzeit der ungarischen Königstochter Elisabeth von Thüringen im Jahr 1221 zu erzählen. Die nächste Tour steht am Samstag, 30. Oktober, auf dem Programm. Der Drache Dietrich lädt alle Kinder mit ihren Familien zu einer gemeinsamen Reise in die Vergangenheit ein.

Wann: Samstag, 30. Oktober, um 11 Uhr

Wo: Georgsbrunnen auf dem Eisenacher Marktplatz

Vom Marktplatz aus geht eszueinem Ort in der Stadt, an dem ein Zauberer die Geburt einer ungarischen Prinzessin verkündete – der späteren Heiligen Elisabeth. Das Haus, in dem sich diese Begebenheit zugetragen haben soll, stand schon zu Zeiten der Landgräfin Elisabeth, die viele Jahre auf der Wartburg lebte. Was es noch Spannendes aus vergangenen Zeiten zu berichten gibt, erfahren die kleinen und großen Gäste von Dietrichs Helfern. Das Angebot ist kostenfrei. Wer eine Spende für zukünftige Touren des Drachen Diedrich geben möchte, kann das tun.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here