Pößneck: 32-jähriger Räuber mit 79 Energy-Drinks auf der Flucht

0
212

Einen besonderen Durst auf Energy-Drinks hatte ein 32-Jähriger heute Morgen in Pößneck. Es stellte sich heraus, dass eine Verkäuferin eines Supermakrtes in der Mühlstraße versucht hatte, einen aggressiven Ladendieb zu stoppen. Jedoch war der Mann noch vor Eintreffen der eingesetzten Beamten geflüchtet, nachdem er sich von der Zeugin losgerissen und diese geschlagen hatte. Aufgrund der Personenbeschreibung konnte der Mann in Tatortnähe angetroffen werden, griff jedoch sofort die Beamten körperlich an. Weitere Funkstreifenwagen eilten zur Unterstützung, schließlich konnte der polizeibekannte Pößnecker, welcher die Kollegen fortlaufend beleidigte und Widerstand leistete, gefesselt und durchsucht werden. Hierbei wurde ein Diebesgut von 79 Energy-Drink-Dosen in seinem mitgeführten aufgefunden. Da eine stationäre Aufnahme in eine psychiatrische Klinik scheiterte wurde der 32-jährige Beschuldigte an Angehörigen übergeben. Er muss sich nun aufgrund mehrerer Delikte strafrechtlich verantworten.

WERBUNG-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone. Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:
Telegram: Thib24 Telegram Channel
Facebook: Thib24 Facebook Seite
Telegram: Thib24 Twitter Channel
--------------------------------------------------

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein