SOK: Tannen-Dieb erwischt

0
296

Ein am Waldrand stehender Pkw, in dem eine Person saß, wurde am Sonntagabend in Freieinorla festgestellt. Nachdem die Beamten den 42-jährigen Fahrzeuginsassen kontrollierten, stellten die Beamten fest, dass der Mann einen zwei Meter hohen Nadelbaum gefällt hat. Die Tanne, welche im Revier Hummelshain stand, sollte scheinbar als Weihnachtsbaum herhalten. Doch leider fehlt dem 42-Jährigen jegliche Genehmigung zum Fällen. Statt einem Weihnachtsbaum im Wohnzimmer hat der Mann nun eine Anzeige in der Tasche.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein