Bad Frankenhausen: Fußgängerin bei Unfall tödlich verletzt

0
669

Bei einem tragischen Verkehrsunfall ist am Sonntagabend in Bad Frankenhausen eine 67-jährige Fußgängerin ums Leben gekommen. Die Frau überquerte kurz vor 19 Uhr die Esperstedter Straße, als sie ein BMW erfasste. Sie verstarb noch an der Unfallstelle. Der 20-jährige Fahrer des BMW soll ein anderes Fahrzeug überholt haben, als er die Frau auf der Gegenfahrbahn touchierte.

Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen. An der Unfallstelle kam es über drei Stunden zu Behinderungen.

Quelle.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein