Silbernes Meisterjubiläum für Klempnermeister Bernd Thräner, Saasa/Eisenberg

0
132
Foto Karsten Seifert v. li. Uwe Lübbert, Bernd Thräner, Lutz Küffner Bernd Thräner, Inhaber Fa. Bernd Thräner - Fachbetrieb für Gas-, Heizung- und Sanitärinstallation Uwe Lübbert, Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Jena/Saale-Holzland-Kreis Lutz Küffner, Obermeister Innung Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik Jena/Saale-Holzland-Kreis Bernd Thräner, Inhaber Fa. Bernd Thräner - Fachbetrieb für Gas-, Heizung- und Sanitärinstallation Uwe Lübbert, Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Jena/Saale-Holzland-Kreis Lutz Küffner, Obermeister Innung Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik Jena/Saale-Holzland-Kreis www.meinhandwerk-jena.de www.shk-jenasaaleholzland.de

Mit Notenschlüssel zum Meistertitel – Woher der Name für das Prüfungsstück zum Meisterbrief für das Zentralheizungs- und Lüftungshandwerk stamme, wisse Bernd Thränert nicht. Es hätte auch nur so viel mit dem Violinschlüssel aus dem Musikunterricht zu tun, dass es ebenfalls Vorstellungsvermögen und handwerkliches Geschick erfordere, die perfekte Form zu erstellen. Das war vor 25 Jahren. Zum Silbernen Meisterjubiläum überreichten Lutz Küffner, Obermeister Innung Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik Jena/Saale-Holzland-Kreis und Uwe Lübbert, Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Jena/Saale-Holzland-Kreis die Ehrenurkunde der Handwerkskammer für Ostthüringen und überbrachten die Glückwünsche der Innungsmeisterkollegen.

Zum Prüfungstermin erhielt er 4 Meter Rohr verschiedener Durchmesser, erinnert sich Bernd Thränert. 48 Schweißnähte für sämtlich in einem Heizungssystem vorkommenden Schweißverbindungen und die vorgegeben vier Stunden später war es geschafft und die Prüfungskommission überzeugt. Die erfolgreich bestandene Meisterprüfung ebnete auch den Weg, den 1965 von Vater Rolf Thränert gegründeten Betrieb zu übernehmen und in zweiter Generation bis heute fortzuführen. Firma Thränert ist in der Region von Eisenberg bis Jena aktiv und als Ansprechpartner für Wartungen an installierten Anlagen und Badumbauten gefragt. Zunehmend kämen Anfragen zu zukunftssicheren Heizungen und Auswahl der Heiztechnologie, die langfristig Bestand gegenüber Kriterien von Energieeffizienz und Klimaschutz haben werden. Hier rät der Spezialist zu Ruhe und Besonnenheit bei der Entscheidung.

WERBUNG-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone. Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:
Telegram: Thib24 Telegram Channel
Facebook: Thib24 Facebook Seite
Telegram: Thib24 Twitter Channel
--------------------------------------------------

Klempner sei der Oberbegriff für alles, was das Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnikhandwerk für Industrie, Gewerbe und Privatkunden installiert und im Service betreut. „Ich bin Klempner von Beruf“ sang auch einst Reinhard May. Wohl auch deswegen werde die Berufsbezeichnung durchaus mit Stolz getragen. Als weitere Suchbegriffe nennt Innungsobermeister Lutz Küffner noch den Spengler, den Flaschner, den Installateur Wasser/Abwasser und Gas, den Installateur für Heizung/Lüftung und Öl.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein