Schmölln: Kennzeichendieb ertappt und festgesetzt

0
308

In der Nacht von Samstag zu Sonntag wurde ein 18-jähriger auf einem fremden Grundstück überrascht, als sich dieser gerade an dem Pkw des Anwohners zu schaffen machte. Der Anwohner konnte den jungen Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Als die Beamten eintrafen, konnten sie bei dem 18-jährigen insgesamt sechs verschiedene Kennzeichentafeln auffinden, welche dieser zuvor an verschiedenen Pkws im Stadtgebiet von Schmölln gewaltsam abgerissen hatte. Was er damit vor hatte, wollte der Mann nicht sagen, er hatte immerhin fast zwei Promille Alkohol intus. Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Diebstahls und Sachbeschädigung ein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein