Jena: Ringvorlesung an der Uni Jena zum Thema Krieg und Frieden in der Ukraine

0
261
Pixabay License

Interdisziplinäre Ringvorlesung im Sommersemester 2022, Mittwoch 18 – 19 Uhr, Carl-Zeiss-Straße 3 (Uni-Campus), Hörsaal 4

Die Theologische Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität lädt in diesem Sommersemester zu einer interdisziplinären Ringvorlesung ein. Thema ist „Krieg und Frieden in der Ukraine“. Konzept und Organisation liegt in den Händen von Prof. Dr. Sarah Jäger und Prof. Dr. Miriam Rose.

Hier können Sie den Livestream zur Ringvorlesung verfolgen.

Fragen zu den Vorträgen können Sie während der Veranstaltung hier einreichen.

Hier finden Sie eine Übersicht über die einzelnen Vorlesungen:

27. April 2022, Paradigmenwechsel in der evangelischen Friedensethik? Zwi schen Pazifismus und gerechtem Krieg, Dr. Eberhard Pausch

4. Mai 2022, Die Tradition des gerechten Kriegs als ethisches Modell in einer post-bipolaren Weltordnung?, apl. Prof. Dr. Michael Haspel

11. Mai 2022, Pazifistische Auseinandersetzung mit dem Ukraine-Krieg (digital), Prof. Dr. Fernando Enns

18. Mai 2022, Gescheiterte Krisenprävention – warum wir Putin unterschätzten, Prof. Dr. Rafael Biermann

25. Mai 2022, UNbrauchbar oder UNverzichtbar? Die Rolle der Vereinten Nationen im Ukraine-Krieg, Prof. Dr. Christian Kreuder-Sonnen

1. Juni 2022, Der Ukraine-Krieg und das Völkerrecht, Prof. em. Dr. Martina Haedrich

15. Juni 2022, Krieg und Frieden in der Ukraine aus literarischer Perspektive, Prof. Dr. Andrea Meyer-Fraatz

22. Juni 2022, Die Militärstrategie Russlands im Ukrainekrieg, Oberst a.D. Wolfgang Richter

29. Juni 2022, Kann man Krieg darstellen? Kunsthistorische Betrachtungen anlässlich der russischen Kriegsverbrechen an der ukrainischen Bevölkerung, Prof. Dr. Verena Krieger

6. Juli 2022, Inmitten des Krieges für Versöhnung arbeiten?, Prof. Dr. Martin Leiner

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten der Theologischen Fakultät der Uni Jena.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein