Thüringen: Polizeihubschrauber unterstützt Löscharbeiten im Harz

0
100
Pixabay License

Am Sonntag, gegen 16.30 Uhr, wurde die Thüringer Polizei um Unterstützung bei der Bekämpfung eines etwa 2,5 Hektar großen Flächenbrandes im Harz gebeten. Am Nachmittag hat es an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt im Bereich „Birkenmoor“ zwischen Ilfeld und Stiege einen Flächenbrand gegeben. Aufgrund der Unwegsamkeit des Geländes und zur Unterstützung der Bodenkräfte, wurde durch die Einsatzleitung der Feuerwehr Oberharz am Brocken der thüringische Polizeihubschrauber in die Löscharbeiten eingebunden. Mit Hilfe des Polizeihubschraubers konnten die Brandherde aus der Luft durch den Abwurf von circa 8000 Liter Löschwasser bekämpft und gelöscht werden.

WERBUNG-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone. Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:
Telegram: Thib24 Telegram Channel
Facebook: Thib24 Facebook Seite
Telegram: Thib24 Twitter Channel
--------------------------------------------------

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein