Gera: 34. LOTTO Ladies Tour führt zu Verkehrseinschränkungen

0
197

Gera ist kommende Woche zum wiederholten Mal Gastgeber der LOTTO Thüringen Ladies Tour. Die Stadt ist der zweite Etappenort bei Deutschlands einziger Frauen-Rundfahrt. Aufgrund der internationalen Radsportveranstaltung kommt es im Geraer Stadtgebiet am Mittwoch, 25. Mai 2022 zu erheblichen Verkehrseinschränkungen.

Der Rennstart erfolgt 13 Uhr in der Parkstraße. Die 102,4 Kilometer lange Strecke führt über die Küchengartenallee, die Untermhäuser Brücke, den Mohrenplatz und die Untermhäuser Straße in Richtung Thieschitz. Über Bad Köstritz, Hartmannsdorf, Rüdersdorf, Töppeln, Kleinsaara, Tautendorf, Münchenbernsdorf und Weißig kehren die Fahrerinnen nach Gera zurück. Sie werden dann gegen 14:15 Uhr über die Hofer Straße, Straße des Friedens, Straße am Sommerbad, Gebrüder-Häußler-Straße, Theaterstraße, J.-Curie-Straße und Schellingstraße die Stadt durchfahren und sie erneut in Richtung Thieschitz und Bad Köstritz verlassen. Die Zielankunft erfolgt 15:45 Uhr wieder über Hofer Straße, Straße des Friedens, Straße am Sommerbad und Gebrüder-Häußler-Straße in der Parkstraße.

WERBUNG-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone. Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:
Telegram: Thib24 Telegram Channel
Facebook: Thib24 Facebook Seite
Telegram: Thib24 Twitter Channel
--------------------------------------------------

Zur Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufes des Radrennens sind Verkehrsraumeinschränkungen erforderlich. Auf den betreffenden Strecken kommt es in den genannten Zeiten zu zeitweiligen Straßensperrungen, die operativ durch die Polizei veranlasst werden.

Für die Durchführung der Radsportveranstaltung im Start/Ziel Bereich wird an diesem Tag der Hofwiesenparkplatz gesperrt. Die Einfahrt von der Gebrüder-Häußler-Straße in die Neue Straße wird zwischen 7 und 20 Uhr ausschließlich für den Anliegerverkehr in die Ebelingstraße, Neue Straße, Straße am Hofwiesenpark und Küchengartenallee möglich sein. Zu zeitweiligen Behinderungen wird es allerdings auch hier während des Starts und der Zielankunft kommen.

Die Stadt Gera bittet alle Verkehrsteilnehmenden und Anlieger um Verständnis für die Beeinträchtigungen.

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein