Reinsdorf: Hund rettet Familie vor Wohnungsbrand

0
179

Am 15.06.2022, gegen 02:00 Uhr in der Nacht wurde in Reisdorf eine junge Familie vom Bellen ihres Hundes geweckt. In der Küche war der vom Netzteil getrennte und ausgeschaltete Laptop in Brand geraten. Die Mutter konnte sich und die zwei Kinder rechtzeitig in Sicherheit bringen, während der Familienvater das Feuer eigenständig löschen konnte. Die Eltern wurden durch das Rettungspersonal wegen Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung behandelt, mussten aber nicht in ein Krankenhaus verlegt werden. Die Kinder und der Hund blieben unverletzt. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. Das Haus ist durch das schnelle Eingreifen weiterhin bewohnbar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein