Rothenstein: Betonring rollt über Baustelle

0
146

Gegen 22 Uhr informierte am Dienstag der Sicherheitsdienst einer Großbaustelle in Rothenstein, dass soeben ein Betonring vom Hang hinunterrollte und auf der neuen Straße landete. Dieser schlug vorab auf der Leitplanke auf und zerbrach in mehrere Stücke. Einzelne Teile flogen auf die Fahrbahn. An der Leitplanke und der Fahrbahn entstand leichter Sachschaden. Hinweise zum Verursacher, der den Ring ins Rollen brachte, liegen aktuell nicht vor. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung wurde gefertigt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein