Weimar: Wie soll dein Bus heißen?

0
113

Stadtwirtschaft startet Kreativwettbewerb und vergibt Namenspatenschaften für Weimarer Stadtbusse

In Weimar erhalten Kinder die Möglichkeit, einen Stadtbus mit ihrem eigenen Namen zu taufen. Die Stadtwirtschaft Weimar startet einen Kreativwettbewerb und vergibt dabei zehn Namenspatenschaften für ihre Fahrzeuge. Alles, was die Kinder dafür tun müssen, ist ihren Namen in kreativer Art und Weise zu gestalten.

Eine besondere Form der Patenschaft können Kinder bei der Stadtwirtschaft Weimar GmbH übernehmen – eine Namenspatenschaft für einen Weimarer Stadtbus. Vergeben werden zehn Patenschaften im Rahmen eines Kinder-Kreativwettbewerbes.

Die Gewinner können zum internationalen Kindertag, am 20. September 2022, ihren persönlichen Stadtbus taufen.

„Es sollen alle Kinder die gleiche Chance erhalten, eine Namenspatenschaft zu gewinnen“, erklärt der Stadtwirtschafts-Geschäftsführer, Bernd Wagner. „Aus diesem Grund haben wir den Wettbewerb so einfach wie möglich gestaltet. Alles was die Kinder tun müssen, ist ihren Namen in kreativer Art und Weise auf einem weißen A4-Blatt zu gestalten. Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: der Name kann mit Blumen, Tieren, Fahrzeugen oder ähnlichem verziert werden.“

Bunt gemischte Jury

Welche Namen es zum Schluss auf die Fahrzeuge schaffen, entscheidet eine bunt gemischte Jury. Neben dem Stadtwirtschafts-Geschäftsführer, Bernd Wagner, ist auch die Kinder- und Jugendbeauftragte der Stadt Weimar, Sina Solaß, im Juryteam. Für den kindlichen Blick auf den Wettbewerb konnte der Verkehrsbetrieb zwei kleine Fahrgäste gewinnen, die ebenfalls in der Jury vertreten sind.

Die ausgewählten Bilder werden im Anschluss digitalisiert und als Aufkleber für 6 Monate an die Front der Stadtbusse angebracht. Mitmachen können Kinder, die nicht älter als 14 Jahre sind. Einsendeschluss ist am 31. August 2022. Die kleinen Kunstwerke können persönlich oder per Post eingereicht werden:

Per Post:
Stadtwirtschaft Weimar GmbH
Industriestraße 14
99427 Weimar

Persönlich:
Kundenzentrum am Goetheplatz (Pavillon)
Montag bis Freitag: 07:00 bis 18:00 Uhr

Mehr Informationen sowie die Teilnahmebedingungen erhalten Interessierte unter https://sw-weimar.de/namensbus/

Autor: Stadtwirtschaft Weimar GmbH.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein