Greiz: 27jähriger spricht Kinder an

0
257

Die Kripo Gera hat die Ermittlungen wegen des Verdachtes der sexuellen Belästigung gegen einen 27 Jahre alten Mann aufgenommen. Wie der Polizei bekannt wurde, sprach der Täter am 30.08.2022, gegen 19:30 Uhr im Bereich der Heinrich-Fritz-Straße zwei dort anwesende Kinder (8, 9) in verdächtiger Art und Weise an und berührte sie am Oberkörper. Nach einem kurzzeitigen Aufenthalt entfernte sich dieser wieder. Im Rahmen der daraufhin eingeleiteten Ermittlungen konnte der Mann identifiziert, namentlich bekannt gemacht und gegen ihn ein Ermittlungsverfahren eingeleitet werden. Verletzt wurde keines der Kinder. Die Ermittlungen der KPI Gera dauern weiter an.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein