Zadelsdorf: Kuhfladen überführt Täter

0
158

Am Samstagvormittag gegen 11:00 Uhr wurde die Polizei nach Zadelsdorf gerufen. Hier hatten zwei Kühe ihre Koppel verlassen und waren im frei im Dorf unterwegs. Bei ihrem Ausflug zerkratzten die Tiere drei geparkte Pkws. Ein Kuhfladen vor einem der beschädigten Fahrzeuge erhärtetet den Tatverdacht gegen das Rindvieh. Die Tierhalterin wurde ausfindig gemacht. Selbige muss sich nun um die Schadensregulierung kümmern.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein