Sulza: verdächtiger PKW gefunden

0
107

Einer Streifenwagenbesatzung fiel am Sonntagnachmittag auf einem Tankstellengelände in Sulza ein Pkw Audi auf. An diesem war lediglich die hintere Kennzeichentafel angebracht. Auch wies die Frontscheibe mehrere Beschädigungen auf. Bei genauerer Betrachtung wurde schnell klar, dass die Plakette am Kennzeichen gefälscht war. Auch eine Überprüfung des amtlichen Kennzeichens erhärtete den Verdacht, da die Buchstaben-Zahl-Kombination nicht vergaben war. Somit wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung gegen Unbekannt eingeleitet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein