Eisenach: Zirkus Tasifani lädt zu Workshops ein

0
149

Der beliebte Kinder- und Jugendzirkus „Tasifan“ hat am vergangenen Wochenende in Eisenach-Nord sein „Lager“ aufgebaut und ist am Montag, 26. September, mit einer Zirkuswoche und verschiedenen Workshops gestartet. „Manege frei!“ hieß es für über 90 Kinder im Alter zwischen acht und sechzehn Jahren aus dem Wohngebiet Eisenach Nord und dem Umfeld.

Die Workshops finden immer nachmittags jeweils von 14.30 Uhr bis 18 Uhr an verschiedenen Orten statt: In der Turnhalle der Mosewaldschule, in der Turnhalle und Aula des Staatlichen regionalen Förderzentrums „Pestalozzischule“ Eisenach, im Kindertreff Eisenach Nord und bei den Naturfreunden Eisenach e.V.

Die Kinder konnten sich schon im Vorfeld für eine Teilnahme anmelden und für einen Workshop mit ihrer Wunschdisziplin entscheiden. Bei den Workshops handelt es sich im Einzelnen um:

  • Einrad fahren
  • Balancieren auf Kugeln
  • Clownerie
  • Akrobatik
  • Jonglage mit Bällen, Tellern, Poi (Schwingelemente) und Diabolo
  • Hula-Hoop
  • Luftartistik
  • Trampolin

Die Zirkusnachmittage beginnen und enden an allen Tagen um 18 Uhr an der Turnhalle der Mosewaldschule. Im Anschluss gibt es einen gemeinsamen Abendimbiss, den die fleißigen Helfer in der Küche des THWs täglich frisch zubereiten.

Am Freitagnachmittag, 30. September, findet von 16.30 Uhr bis 18 Uhr in der Turnhalle der Mosewaldschule die Premiere der einstudierten Inszenierung statt.

Am darauffolgenden Samstagvormittag zeigen die Kinder und Jugendlichen von 10 Uhr bis 11.30 Uhr ihre Show noch ein zweites Mal.

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein