Eisenacher Jahnhalle wegen Schaden an Stromleitung geschlossen

0
859

Die Jahn-Sporthalle in der Eisenacher August-Bebel-Straße ist wegen einer defekten Stromleitung vorübergehend geschlossen. Mitarbeiter der Eisenacher Versorgungs-Betriebe GmbH sind derzeit dabei, den Schaden zu beheben.

Nach ersten Informationen kann die Halle frühestens kommende Woche wieder an das Stromnetz angeschlossen werden. Sportvereine und Schulen sind entsprechend informiert worden.

Quelle: Stadtverwaltung Eisenach.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein