Jena: Verletzungen durch Quecksilber und Wasserleiche in der Saale

0
313

Am Sonntag Vormittag wurden im Kernbergviertel zwei Personen durch Quecksilberaustritt verletzt & in das UKJ_Jena verbracht. Der Stoff wurde durch uns aufgenommen und gesichert.

Bereits am Samstag Nachmittag wurde uns eine Person in der Saale gemeldet. Mehrere Einheiten suchten daraufhin die Saale ab. Die Person konnte nur noch tot geborgen werden.

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein