Erfurt: Anreise-Informationen zum Konzert von Andreas Gabalier

0
967
www.pixabay.com, Lizenz: CC0 Creative Commons

Dieses Jahr wird die SommerArena den Erfurter Domplatz an gleich zwei Wochenenden verzaubern.
Am 25.08.2023 dürfen sich die Fans dann auf Andreas Gabalier freuen. 

Damit an diesem fantastischen Tag auch nichts schief geht, finden Sie hier alle wichtigen Besucherinformationen. Freuen würde ich mich, wenn Sie diese noch einmal bei sich aufnehmen, um unsere Besucher bestmöglich darüber zu informieren.

Wir bitten alle Besucher um eine rechtzeitige Anreise, um einen pünktlichen Veranstaltungsbeginn zu gewährleisten und mögliche Wartezeiten am Einlass gering zu halten.

Alle wichtigen Informationen zur SommerArena auf dem Domplatz Erfurt finden sich auf www.sommerarena.com

ABLAUF – Andreas Gabalier
25.08.2023

17:00 Uhr  Einlass C – Early Entry- und FOS-Ticket
17:30 Uhr  VIP-Einlass – VIP Golden Ticket
19:00 Uhr  Support: Georg Stengel
20:00 Uhr  Andreas Gabalier 
22:30 Uhr  voraussichtliches Ende



LOCATION

SommerArena auf dem Domplatz Erfurt, Domplatz, 99084 Erfurt



ANREISE & BESUCHERINFORMATIONEN

Da nicht genügend Parkflächen im Umkreis des Domplatzes zur Verfügung stehen, empfehlen wir allen Gästen unbedingt die Anreise mit dem ÖPNV, sowie die Nutzung der ausgeschilderten Park-and-Ride-Möglichkeiten in der Nähe des Domplatzes. 
Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass ausschließlich Bargeld an den Gastronomieständen auf dem Veranstaltungsgelände akzeptiert wird.
Wir bitte darum die Verzögerung bei der Anreise zur Veranstaltung und den Zuwegungen großzügig mit einzuplanen, um einen pünktlichen Veranstaltungsbeginn zu gewährleisten. 

ANREISE MIT DEM ÖPNV 

Zu erreichen sind die Konzerte auf dem Domplatz Erfurt sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Eintrittskarte berechtigt zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV in der Tarifzone 10 (Stadtgebiet Erfurt). So kommen alle Besucher 3 Stunden vor der Veranstaltung bis 3 Uhr des Folgetages bequem ans Ziel.


ANREISE MIT DEM PKW

Wir empfehlen vorrangig die Nutzung des ÖPNV, der P&R Parkplätze im Umkreis oder einer alternativen Möglichkeit wie NEXTbike oder einen E-Scooter. Weitere Informationen zu P+R-Plätzen finden sich hier.
 
zu beachten ist, dass es an den Veranstaltungstagen zu Straßensperrungen für PKWs rund um den Domplatz kommen kann. Dies betrifft vorrangig den Domplatz ab Höhe der Pergamentergasse und vor dem Landgericht. Zusätzlich kann es beim Anreiseverkehr zur Sperrung der Andreasstraße kommen. Solltet die Besucher auf den PKW angewiesen sein, empfehlen wir die Anreisebeschreibung der Stadt Erfurt.

PARKMÖGLICHKEITEN

Wir empfehlen die Nutzung von P+R-Möglichkeiten und auf Parkhäuser im Umkreis auszuweichen, da in direkter Nähe zum Domplatz nur sehr begrenzt Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Eine Übersicht der Parkhäuser und -flächen der Stadt Erfurt findet sich hier.


ANREISE BARRIEREFREIHEIT / GÄSTE MIT BEHINDERUNG

Die Parkmöglichkeit für mobilitätseingeschränkte Personen (kostenpflichtig) befindet sich im Parkhaus am Domplatz. Zu beachten ist, dass auch hier nur begrenzt Parkflächen zur Verfügung stehen.  Weitere Informationen dazu finden sich auf der Website des Parkhauses. Der Zugang zum Rollstuhl-Podest befindet sich zwischen Einlass B & C
 



WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE

Zur Sicherheit aller sind zusätzliche Sicherheits- und Präventionsmaßnahmen bei unseren Konzerten erforderlich.

Wir bitten daher um die Unterstützung und das Verständnis aller Besucher, dass sich unter Umständen längere Wartezeiten beim Einlass durch verstärkte Kontrollen nicht vermeiden lassen und rufen dazu auf, die Veranstaltungsstätte frühzeitig aufzusuchen.

Rucksäcke, Handtaschen größer als A4 sowie größere Gegenstände aller Art (z.B. auch Regenschirme) sollten zu Hause bzw. im Auto gelassen werden! Auch Notebooks, Tablets, professionelle Kameras oder andere Geräte für Audio- und Videoaufnahmen sind untersagt. 

Nicht auf das Gelände dürfen zudem Speisen, Glasflaschen und Dosen.
Von dieser Regelung ausgenommen ist ein 0,5L ©Tetra Pak ohne Verschluss oder eine 0,5L PET-Flasche ohne Verschluss für den persönlichen Verzehr mit alkoholfreiem Inhalt. Vor Ort wird es keine Garderobe geben wird.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein