Erfurt: Freibäder sind auch weiterhin offen

0
373

Der Sommer kehrt zurück, für diese Woche sind wieder Temperaturen oberhalb der 20-Grad-Grenze angekündigt.

Damit lohnt sich auch ein Besuch in den Freibädern. In Möbisburg war das letztmalig am 3. September möglich, dann ist die Saison dort für dieses Jahr beendet. Im Strandbad Stotternheim und im Nordbad werden noch 14 Tage länger, bis 17. September, die Badegäste begrüßt. In der jetzigen Nebensaison schließt das Strandbad täglich 19:30 Uhr. Das Nordbad hat von Montag bis Freitag eine Stunde kürzer geöffnet.

Für alle Schwimmfans, die jetzt lieber in der Schwimmhalle ihre Bahnen ziehen wollen, gibt es noch bis zum 15. September 2023 eine besondere Aktion.

7 für 5 -Aktion in den Schwimmhallen und Saunen

Nach den erfolgten Wartungsarbeiten in den beiden Schwimmhallen kann seit dem 21. August 2023 wieder unterm Hallendach geschwommen werden. Die Badegäste können in der Roland-Matthes-Schwimmhalle und der Schwimmhalle Johannesplatz und der Sauna in der Roland-Matthes-Schwimmhalle kräftig sparen. In der aktuellen Aktion gibt es 7 x Eintritt zum Preis von 5, zwei Eintritte sind gratis. Die Vorteilskarten können bis zum 15.09.2023 an den Kassen der Schwimmhallen gekauft werden, gültig und nutzbar sind sie bis zum 31.10.2023.

Quelle: Stadtwerke Erfurt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein