Erfurt: Fahrraddieb direkt gestellt

0
342

Am Sonntagmorgen fiel der Polizei ein 23-jähriger Mann, der ein Fahrrad über der Schulter trug. Dieses war nicht nur mit einem Schloss gesichert, auch versuchte der Mann es mit einem Tuch zu verbergen. Bei der anschließenden Kontrolle wurde bei dem polizeibekannten 23-Jährigen zudem ein Handy aufgefunden, welches zuvor als gestohlen gemeldet wurde. Da der Verdacht nahelag, dass auch das Fahrrad entwendet worden war, wurden beide Gegenstände von der Polizei sichergestellt und gegen den Mann Strafanzeige erstattet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein