Timon Krause: Tour 2024 auch in Mitteldeutschland

0
541

Mit gerade mal 29 Jahren hat Timon Krause bereits eine wilde, aufregende und mehr als beeindruckende Karriere hingelegt – und das nicht nur auf nationalem, sondern auch auf internationalem Terrain. In erster Linie als Mentalist – also Gedankenkünstler – bekannt, hat sich der Spiegel Bestseller-Autor, Entertainer und Speaker binnen kürzester Zeit eine unglaublich große Fangemeinde aufgebaut und gilt heute als der erfolgreichste und charismatischste Mentalkünstler Deutschlands. Mit seinem neuen Programm „Messias“ wird Timon Krause 2024 auf große Tournee gehen und sein Publikum in gänzlich neue Gefilde psychologischer Phänomene entführen.

Der exklusive www.eventim.de Pre-sale startet am 06.10.2023, allgemeiner Vorverkaufsstart ist am 09.10.2023.

Aufbauend auf seinem Wissen um die menschliche Psyche schafft Timon Krause faszinierende Shows, mit denen er sein Publikum überrascht, verblüfft und in Atem hält. Seine Fertigkeiten, angefangen beim scheinbar kinderleichten Erraten von Bank-PINs und sich bis zur sekundenschnellen Hypnose zufällig gewählter Probanden erstreckend, basieren auf einer wissenschaftlich fundierten Ausbildung (unter anderem beim berühmten neuseeländischen Mentalisten Richard Webster) sowie jahrelanger Praxis. 

Das Manipulieren, Lesen und Vorhersehen menschlichen Verhaltens basiert dabei teils auf natürlichem Talent, teils auf mühevoll antrainierten Fähigkeiten, wie etwa fortgeschrittener Kommunikationstechnik und dem akkuraten Lesen unbewusster Mimik und Gestik. Natürlich spielt auch ein großes Maß an Kreativität und Fantasie eine entscheidende Rolle in Timon Krauses Beruf – vor allem dann, wenn es um die Entwicklung neuer Bühnenshows geht. Für seine Tour im nächsten Jahr wagt das in Isselburg aufgewachsene Multitalent den nächsten Schritt – sowohl in der Grösse der Tour, als auch mit der Show selbst. Das unter dem Titel “Messias” laufende Programm wird grösser, beeindruckender und, sofern überhaupt machbar, gefühlt noch unmöglicher als seine bisherigen Vorstellungen. 

Den Ausgangspunkt bildet dabei weiterhin der menschliche Geist. Dieses Mal legt der junge Mentalist jedoch einen Teil seiner Aufmerksamkeit auf die Massenpsychologie: wie manipulierbar sind wir wirklich? Wo werden wir unbemerkt beeinflusst und wie können wir uns schützen? Und wie leicht fällt es Timon Krause, seine Probanden auf der Bühne einer regelrechten Gehirnwäsche zu unterziehen?

Mit “Messias” bietet Timon Krause seinem Publikum somit erstmalig ein Programm mit einem übergreifenden Thema, mit welchem er 2024 in insgesamt 28 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs sein wird. Bei seinen Shows geht es dem studierten Philosophen dabei keineswegs nur darum, einen grossen Auftritt hinzulegen. Neben seiner Berufung als Entertainer hat Timon Krause es sich auch zur Aufgabe gemacht, Show für Show ein gewisses Maß an Aufklärungsarbeit zu leisten. So teilt er beispielsweise wertvolle Mind Hacks für den Alltag, welche dem Publikum das Verstehen und Lesen ihrer Mitmenschen sowie ihres eigenen Geistes erleichtern. “Messias” bietet somit die einmalige Möglichkeit, einen Blick in unsere Köpfe zu werfen und zu begreifen, welche psychologischen Mechanismen uns wirklich formen und treiben. Die gekonnte Verschmelzung von Mentalismus, Psychologie und Philosophie mit spielerischen Elementen hatte bereits in der Vergangenheit größten Stellen- und Unterhaltungswert. Nicht von ungefähr ist es Timon Krause enorm wichtig, dass Leichtigkeit und Spaß nicht zu kurz kommen. Das gilt sowohl für seine Shows als auch den anderen Bereichen, in denen er sich kreativ zum Ausdruck bringt, wie zum Beispiel mit seinem aktuellen Buch, dem Roman „Das versunkene Theater“ (KMAV Kölner Medienagentur und Verlag), das am 23.10. dieses Jahres erscheinen wird. Und auch nicht von ungefähr trifft er sich gern und regelmäßig mit Joko & Klaas, um sie mit raffinierten Psychospielchen vor gänzlich neue Herausforderungen zu stellen. Entertainment wird im Leben von Timon Krause groß geschrieben. Vielleicht ist dies Teil des Geheimnisses für seinen Erfolg. Mehr als 10 Millionen Youtube-Clicks und seine mehrfach ausverkaufte „Mind Games“-Tour sprechen eine deutliche Sprache. 

Die Termine:
10.10.2024: Leipzig, Haus Auensee
14.10.2024: Dresden, Konzertsaal im Kulturpalast

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein