Nordhausen: Angriff mit Hammer

0
469

Zwei Männer im Alter von 39 Jahren gingen in der Halleschen Straße aufeinander los. Zunächst öffnete einer der Beteiligten Männer gewaltsam die Wohnungstür des Wohnungsinhabers, um diesen in der Folge mit einem Hammer anzugreifen. Mit dem Hammer wurde dem Kontrahenten ein Zahn ausgeschlagen. Dieser letzte sich mit einem Holzstück zur Wehr und verletzte den Angreifer. Die Polizei konnte beiden Streithähnen Herr werden und die Lage vor Ort beruhigen und die Ermittlungsverfahren gegen beide Männer einleiten. Sie haben sich jeweils der gefährlichen Körperverletzung zu verantworten. Da beide Männer unter Einfluss berauschender Mittel standen wurden ihnen Blutproben entnommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein