Erfurt: Gestohlener PKW im LK Bautzen gestoppt

0
512

Im Landkreis Bautzen lieferten sich heute Morgen zwei Autodiebe eine Verfolgungsfahrt mit der Bundespolizei. Nach einem Unfall wurde einer der Täter im Alter von 51 Jahren gefasst. Ermittlungen ergaben, dass der von ihnen genutzte Audi A4 in einem Ortsteil von Erfurt wenige Stunden zuvor gestohlen worden war. Die Diebe hatten das schlüssellose Zugangssystem des Autos manipuliert und so den Wagen im Wert von 25.000 Euro von einem Grundstück in Windischholzhausen gestohlen. Der 49-jährige Besitzer erfuhr erst vom Diebstahl seines Autos, als Polizeibeamte ihn am frühen Morgen aus dem Bett klingelten. 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein