Gera: Gewalttätiger Ehemann geht auch auf Polizei los

0
379

Am 02.02.2024 wurden Polizeibeamte des Inspektionsdienstes Gera zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Ehepaar gerufen. Der Ex-Lebenspartner hatte nach einer verbalen Streitigkeit seine Frau körperlich misshandelt. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme wollten die Polizeibeamten sich ebenfalls nach dem Wohlergehen der anwesenden Kinder erkundigen. Darauf reagierte der aggressiv auftretende Mann mit einem Ellenbogenschlag in Richtung der Polizeibeamten. Der Mann wurde unter Widerstand gefesselt. Er muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Körperverletzung, tätlichen Angriffs auf und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte verantworten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein