Weida: Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht

Weida: Am gestrigen Dienstag, in der Zeit von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Hugo-Wachter-Straße in Weida. Im Haus selbst durchwühlten die Unbekannten mehrere Räume, stahlen Bargeld sowie diversen Schmuck und entkamen schließlich unerkannt. Die Hauseigentümer waren zur Tatzeit nicht zu Hause. Die Polizei Gera hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang dringend Zeugen. Haben Sie im genannten Zeitraum ungewöhnliche Personen- oder Fahrzeugbewegungen in Tatortnähe bemerkt, so wenden Sie sich bitte an die Kriminalpolizei Gera (Tel. 0365 / 8234-1465). Gleichzeitig möchte die Polizei unabhängig von diesem Einbruch, aber vor allem in der jetzigen Sommerzeit, noch einmal folgenden Hinweis geben: Sollten Sie ihr Haus oder ihre Wohnung verlassen, schließen Sie alle Türen und Fenster, lassen Sie kein Fenster gekippt und räumen sie mögliche Steighilfen wie Leitern etc. einfach beiseite.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen